PostHeaderIcon Platz3-Bau: Helfer gesucht für 4 Termine im Juni und Juli

Bitte meldet euch unter folgendem Link an:

https://doodle.com/poll/4zykthmyu9p9zeh7

IMG_2298

PostHeaderIcon Nachholtermin Conti Tigers vs Chiefs

Das wegen Regen abgebrochene Spiel wird am Sonntag, 2.7.2017 um 19Uhr30 nachgeholt.

PostHeaderIcon Tabelle Stand 17.6.2017 (11 von 32 Spiele)

Tabelle17062017

PostHeaderIcon Funball-Stadtliga: Conti Tigers und Green Warriors noch ungeschlagen

Nach dem ersten Drittel der Saison hält die Funball-Stadtliga einige Überraschungen bereit. Zwei Teams sind bislang ungeschlagen: Die Conti Tigers belegen mit 3 Wins den ersten Tabellenplatz, gefolgt von der Green Warriors mit zwei Siegen.
Am Freitagabendspiel dieser Woche standen sich der Rekordmeister Gallier und die letztjährigen Debutanten – die Chiefs – gegenüber. Die Chiefs begangen druckvoll und konnte gleich im ersten Inning in Führung gehen. Die Gallier agierten im Gegensatz dazu überraschend nervös. So konnten die Chiefs bis zum Ende ihre Führung verteidigen und gewannen mit 14:10. Für die Gallier war es bereits die zweite Saison-Niederlage, wodurch eine erneute Finalteilnahme zunächst in weite Ferne gerückt ist.
Bereits eine Woche zuvor spielten die Chiefs gegen die Black Devils (siehe Foto) und konnten 22 Runs erzielen. Doch in diesem extrem schlagbetonten Spiel reichte dies nicht zu einem Sieg und sie unterlagen mit 22:39. Beide Mannschaften erzielten jeweils 5 Homeruns. Das von den Offensivreihen dominierte und äußerst unterhaltsame Spiel, bringt die beiden Teams auf die Tabellenplätze drei und vier.
Chiefs vs Black Devils

PostHeaderIcon Spielabsage: tickaroo vs. blue

Das Spiel tickaroo vs. blue muss leider entfallen.

Der Grund ist recht simpel und läßt sich mit dem Wort “Relegation” beschreiben:

https://www.ssv-jahn.de/auf-einen-blick/news-im-detail/ausverkauft/

 

PostHeaderIcon Platz3-Bau: Update vom 8.4.2017

Es geht weiter voran: Die Leitungen für die Bewässerung sind verlegt und die Gräben mit Split wieder zugeschüttet.
Außerdem sind die Kabel verlegt, so dass nun die Arbeiten auf dem Feld beginnen können. Die Firma rückt wahrscheinlich nächste Woche an.
Anbei wieder ein paar Bilder – Vielen Dank an alle Helfer für ihren Einsatz.
P.S. Am 6.5. oder 13.5. große Steine-Klaub-Aktion. >50 Helfer benötigt. Bitte Termine vormerken.
image1image3image2image1image2

PostHeaderIcon Aktuelle Ergebnisse

PostHeaderIcon Funball-Stadtliga startet in die Saison

FirstPitch
Am vergangenen Freitag eröffneten die Funballer ihre bereits siebte Stadtliga-Saison. Die erste Partie bestritten bei bestem Softball-Wetter die Red Spartans gegen das Team der Blue Bones. Die Blue Bones begannen furios und konnten den ersten Win der Saison einfahren.
Doch zuvor wurde, wie es sich für einen Season’s Opening gehört, der First Pitch zelebriert. Dafür konnte Armin Zimmermann gewonnen werden. Er hieß die Funballer im Kreise des Hauptvereins herzlich willkommen, nachdem diese in der Winterpause vom Förderverein in den Hauptverein wechselten. Nach den Begrüßungsworten beförderte Armin in bester Slowpitch-Manier den Ball in den Handschuh des Catchers. Die Blue Bones legten als Gastmannschaft gleich im ersten Inning mit 12 Runs vor. Die Defensive der Roten stabilisierte sich zwar im Laufe des Spiels, allerdings ließ die enorme Schlagstärke der Blauen über die sieben Innings hinweg in keinster Weise nach. So konnten sie am Ende einen ungefährdeten 34:12 Sieg verbuchen. Die Stadtliga ist wie im Vorjahr wieder mit neun gemeldeten Teams am Start. Amtierender Meister sind die Gallier, die dieses Jahr den Hattrick schaffen wollen. Gejagt werden sie von den fünf Crazy Bones Teams – Black Devils, Red Spartans, Blue Bones, Chiefs, Green Warriors -, dem Team tickaroo und den beiden Firmenteams Conti Tigers und Conti Lions.

PostHeaderIcon Update zum Platz3-Bau: 1.4.2017

Hier sind noch zwei Bilder vom Arbeitseinsatz am letzten Samstag. Vielen Dank an die Helfer !!!
image1 image2

PostHeaderIcon Update Platz3-Bau: 25.3.2017

Wir haben versucht einen Graben für die Bewässerungsrohre zu ziehen.
Außerdem wurde an den Dugout weiter gearbeitet:
image11 image1
image3 image2