PostHeaderIcon Tabelle

PostHeaderIcon 06./07.08.2016 Buttermaker Cup 2016 Freising

Der Höhepunkt der Saison stand an. Der Buttermaker Cup in Freising. Es waren hochkarätige Teams wie die Zürich Orcas, Augsburg Rams, Hörsaal 13 oder auch unsere alten Freunde die Cadolzburg Bucks vor Ort.

Das Wetter und auch die Stimmung war bei allen fantastisch. Wir hatten ordentlich Spaß in den Backen und Bier im Kopp (natürlich nach allen Spielen) ;-)

Hier ein paar Bilder vom Event:

https://1drv.ms/f/s!AlFzfD0sv-_5hXIYb9lEr38P6tqf

Ein Video mit Best of´s ist in Arbeit :-)

PostHeaderIcon Tabelle Stand 04.08.2016

Die Reds haben gestern so richtig die Hucke voll bekommen.

24:3 für die “Hauptsponsoren” Conti Tigers. Die Offense war einfach zu gut von den Tigers.

Entscheidend für die Platzierung sind bei Gleichstand von 2 oder 3 Teams die “kassierten” Runs -> RA. Wer hier weniger hat steigt im Rang auf. Somit haben die Blues, Blacks und Gallier noch die Möglichkeit 1ter zu werden.

Bildschirmfoto 2016-08-05 um 16.59.37

 

PostHeaderIcon 29.07.2016 RedSpartans vs. Chiefs

Was für ein Spiel! Das war an Dramatik nicht zu überbieten.

Die Chiefs lagen bis zum 6ten Inning mit 12 Runs vorne (Reds 11 Runs). Die Reds konnten aber im 7ten oben den Ausgleich machen und die Führung mit 15 Runs übernehmen. In der darauffolgenden Defense im 7ten unten konnten die Reds mit 3 Flyout´s das Spiel für sich entscheiden und sind weiterhin ungeschlagen in dieser Saison.

Ein Video vom Spiel mit allen Highlights ist in Arbeit ;-)

Reds vs Chiefs

PostHeaderIcon 23.07.2016 Midnightball Schwaig

Spiel 1 CrazyBones vs. Erding Crazy Ducks 20:3

Spiel 2 CrazyBones vs. Schwaig Red Lions 12:7

Spiel 3 CrazyBones vs. 89ers Rosenheim 7:5

Spiel 4 CrazyBones vs. Cadolzburg Bucks 0:3 (das auch immer die Bucks gewinnen müssen)

Auf Grund von starkem Regen wurde nur noch das Finale gespielt. Hier haben sich die Munich Cannonballs gegen die Fürth Pirates durchgesetzt.

Ehrlich gesagt, weiß ich nicht welchen Platz die CrazyBones jetzt belegt haben :-)

PostHeaderIcon 17.07.2016 Closer Cup Rosenheim

WhatsApp-Image-20160718

Erstes Turnier für die CrazyBones Allstar Mannschaft.

Spiel 1 CrazyBones vs. Freising Grizzlies 11:8

Spiel 2 CrazyBones vs. Garching Isotopes 6:0

Spiel 3 CrazyBones vs. Allstars 12:4

Spiel 4 CrazyBones vs. M-Jäger München 4:14

Halbfinale

Spiel CrazyBones vs. 89er Rosenheim 0:6

Spiel um Platz 3

CrazyBones vs. Son of Pitches 5:6

CrazyBones belegen den 4.Platz beim Closer Cup 2016 in Rosenheim

PostHeaderIcon Spielbericht Chiefs vs. Blue Bones

Bildschirmfoto 2016-07-09 um 08.57.48

MLR Blue Bones Escapes MLR Chiefs In Tight Pitching Contest, 14-13 

For 2 2/3, Maxi and Marlon Celis (BIG MC) engaged in a tight pitchers’ duel. In the end, Maxi and MLR Blue Bones hung on for the victory. The MLR Blue Bones mustered 19 hits and, thanks to Maxi’s stellar pitching, defeated MLR Chiefs 14-13 in eight innings on Friday.
Maxi worked out of 17 difficult moments for MLR Blue Bones. She pitched eight innings and allowed eight earned runs on 17 hits. Maxi faced her trickiest spot in the eighth inning.
Celis (BIG MC) was a workhorse in the circle for MLR Chiefs. Celis (BIG MC) pitched eight innings and allowed eight earned runs, 19 hits and two walks while striking out one.
MLR Blue Bones found itself down in the first inning but managed to fight back and claim the win.
Joe racked up two RBIs on one hit for MLR Blue Bones. She singled in the eighth inning.
Each team blasted the other’s pitching, and there were 27 total runs and 36 hits during the game.
MLR Blue Bones would not relinquish the lead as MLR Chiefs was unable to weather a five-run eighth inning deficit.
MLR Chiefs scored three runs in the eighth on two singles. Still, MLR Chiefs couldn’t draw even.
Martin DurchholzRainer ZimmermannSabrina Mauerer and Oggy helped lead MLR Blue Bones. They combined for 10 hits and seven RBIs.
Celis (BIG MC) was the game’s losing pitcher.
The bottom of the first saw MLR Chiefs take an early lead, 6-0. A double by Lian Sanmiquel, scoring Jaro Jankovsky started the inning off. MLR Chiefs pushed more runs across when Aushilfe scored on an RBI single by Celis (BIG MC), Rusmel, Celis (BIG MC) and Sanmiquel scored on a three-run triple by Sebi, and Sebi scored on an RBI single by Gustavo Ayala.
MLR Chiefs brought home one run in the fifth inning, and matched that run total in the seventh. In the fifth, MLR Chiefs scored on an RBI single by Bettina, bringing home Sebi.
MLR Blue Bones pushed across two runs in both the sixth inning and the seventh. In the sixth, MLR Blue Bones scored on an RBI single by Christian Dirscherl, scoring Maxi.
MLR Blue Bones didn’t relinquish the lead after scoring two runs in the seventh inning when it scored on a groundout by Joe and an RBI triple by Durchholz.
MLR Blue Bones piled on four more runs in the top of the eighth. The inning got off to a hot start when Mauerer singled, bringing home Tofu. That was followed up by Zimmermann’s single, plating Dirscherl.

Bildschirmfoto 2016-07-09 um 08.59.36 Bildschirmfoto 2016-07-09 um 09.01.17

 

PostHeaderIcon Tickaroo vs. Black

DSC_0061 Kopie DSC_0055 Kopie DSC_0029 Kopie DSC_0037 Kopie

PostHeaderIcon Tickaroo gewinnt erstes Spiel

Tickaroo gewinnt ein bis zum Ende spannendes Spiel gegen die Tigers mit 15:13!

Bildschirmfoto 2016-07-05 um 08.41.36

PostHeaderIcon News

MLR Logo

Spiel Red Spartens vs. Gallier vom 03.07.2016. Die Reds gewinnen mit 14:9 (!)

Scheinbar ist der Bann gegen die Gallier gebrochen :-)

MLR Logo

01.07.2016

Spiel Tickaroo vs. Black Devils 13:22

Das Team Tickaroo hat stark gekämpft und lag lange Zeit vorne aber zum ersten Sieg hat es nicht gereicht.

MLR Logo

Nachholtermin für das Spiel Red Spartans vs. Conti Tigers wurde auf Mittwoch den 13.07. 18:30Uhr gelegt.

Das Spiel Tickaroo vs. Conti Tigers am 26.06. wurde abgesagt.

MLR Logo

Am 11.06.2016 fand der BBQ Cup der MLR-Stadtliga statt.

BBQ-Cup_20160611 (59)

Weitere Bilder hier